Anpassung der Wasserpreise zum 01.01.2018

  • >

 

Liebe Kundinnen und Kunden,

die Trinkwasserversorgung ist Vertrauenssache, da Trinkwasser schließlich „Lebensmittel Nr. 1“ ist. Unseren Aufgaben als örtlicher Wasserversorger kommen wir deshalb verantwortungsvoll nach und investieren regelmäßig in unsere Versorgungsnetze.

Während wir unsere Wasserpreise fünf Jahre stabil halten konnten, hat sich jedoch die Kostenstruktur für die Wasservorhaltung stark verändert und machte eine komplette Überarbeitung unseres Preissystems erforderlich.

Die Allgemeinen Preise für die Trinkwasserversorgung in Lambrecht (Pfalz) und Lindenberg werden deshalb mit Wirkung zum 01.01.2018 angepasst. Die neuen Preise werden am 12.10.2017 in der Talpost veröffentlicht. Sie finden das Preisblatt auch ab sofort in unserem Download-Center. zum Download-Center

Weshalb ist ein neues Preissystem erforderlich?

Ein Grund sind die erforderlichen Investitionen in die Trinkwassernetze. Denn das stetige Vorhalten von ausreichendem und qualitativ hochwertigem Trinkwasser erfordert eine aufwendige Infrastruktur. Und diese muss unabhängig von der tatsächlich verteilten Wassermenge vorgehalten werden. Dies bedeutet, dass die hauptsächliche Leistung eines Wasserversorgers in der Vorhaltung des Versorgungssystems bzw. der Trinkwassernetze besteht – unabhängig davon, wieviel Wasser die Verbraucher tatsächlich abnehmen. In der Regel werden die Kosten jedoch überwiegend auf die bezogene Wassermenge, d.h. den Kubikmeter-Preis, umgelegt. Dem hieraus entstehenden Missverhältnis haben wir nun wie viele Wasserversorger entgegengewirkt und die Grundpreise angehoben. Es wurde ein nach Jahresverbrauch gestaffelter Grundpreis eingeführt. Zusätzlich wird bei größeren Zählern ein separater Systempreis (Zählergrundpreis) verrechnet. Den Preis je verbrauchten Kubikmeter konnten wir hingegen senken.  

Leider können wir nicht vermeiden, dass die Preisanpassung insgesamt zu einem Anstieg der Wasserkosten führt. Die Mehrbelastung ist je nach nach Haushaltsgröße unterschiedlich. Die Preisanpassung ist erforderlich, um unsere Versorgungsnetze auch künftig in stets einwandfreiem Zustand zu halten und Sie jederzeit mit bestem Trinkwasser versorgen zu können.

⇒ Erfahren Sie mehr über das allgemeine Preis-Leistungs-Verhältnis bei Trinkwasser in unserem für Sie zusammengestellten Info-Flyer.

Wenn Sie noch Fragen haben zur Preisanpassung Wasser 2018 oder sonstige Erläuterungen wünschen, dann wenden Sie sich einfach an unseren Kundenservice unter Tel. 06325 189-0 oder kundenservice@sw-lambrecht.de. Kommen Sie uns auch gerne persönlich besuchen.

Ihr Team der Stadtwerke Lambrecht (Pfalz) GmbH

 

Lambrecht, 11.10.2017