Vorübergehende Einschränkung unserer Dienstleistungen bis 17.04.2020

  • >

 

Liebe Kundinnen und Kunden,

aufgrund der dynamischen momentanen Entwicklungen und zur weiteren Eindämmung einer Verbreitung des Corona-Virus, sehen wir uns gezwungen, unsere Dienstleistungen vorübergehend einzuschränken.

Nachfolgende Arbeiten werden deshalb bis einschließlich 17.04.2020 ausgesetzt:

  • Einholung/ Ablesen von Zählerständen: Es finden keine persönlichen Ablesungen mehr durch unsere Mitarbeiter statt (z.B. wegen Umzug oder Anbieterwechsel).  Betroffene Kunden werden per Karteneinwurf zur Selbstablesung aufgefordert.
  • Zählerwechsel: Die derzeit stattfindenden Zählerwechsel durch die Firma enwas, welche im Auftrag der Stadtwerke Lambrecht erfolgen, werden noch bis 19.03.2020 durchgeführt und danach ebenfalls bis 17.04.2020 ausgesetzt.
  • (Neue) Hausanschlüsse: Das Einrichten neuer Hausanschlüsse findet vorübergehend nicht statt. Bestehende, defekte Hausanschlüsse werden unter Einhaltung aller notwendigen Hygienemaßnahmen instandgesetzt.

Wir hoffen auf Ihr Verständnis für die vorstehenden Maßnahmen. Diese dienen sowohl zu Ihrem eigenen Schutz, als auch dem unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum Aufrechterhalten unserer Versorgungsleistung müssen wir alle notwendigen Mittel ergreifen. Gegebenenfalls werden die genannten Maßnahmen verlängert oder ausgeweitet.

Bitte beachten Sie auch unsere gesonderten Öffnungszeiten und Hinweise für Kundenbesuche.

Wenn Sie Fragen haben, sind wir weiterhin telefonisch (06325 189-0) oder per E-Mail (kundenservice@sw-lambrecht.de) für Sie erreichbar.

Ihr Stadtwerke-Team

 

Lambrecht, 17.03.2020